HomeKosten

Was kostet die Studienplatzklage?

 

Eine der ersten Fragen, die im Zusammenhang mit der Entscheidung für eine Studienplatzklage gestellt werden, ist die nach den Kosten. Während das Kostenrisiko üblicherweise bei Rechtsstreitigkeiten recht genau zu bestimmen ist, lässt sich diese Frage in diesem Fall nicht ohne Weiteres beantworten, obwohl die anfallenden Kosten gesetzlich geregelt sind. Grundsätzlich lässt sich sagen: Eine Studienplatzklage ist nicht billig. Je mehr Universitäten verklagt werden, desto höher ist die Erfolgschance und desto teurer ist auch das Vorgehen.

Die Kosten einer Studienplatzklage ergeben sich aus dem Gesetz

Dennoch ist eine gewonnene Klage und auch schon die Chance auf diesen Gewinn durchaus ihr Geld wert. Führen Sie sich hierzu folgendes Beispiel vor Augen: Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Medizinstudienplatz beträgt momentan bei steigender Tendenz etwa sechs Jahre. Selbst wenn die Studienplatzklage dem angehenden Mediziner nur ein Jahr an Wartezeit sparen würde, wäre gegen deren Kosten das Jahresgehalt eines Arztes zu setzen. Vor diesem Hintergrund ist die Investition in eine Studienplatzklage sicher auch unter Berücksichtigung des nicht unerheblichen Fehlschlagsrisikos eine lohnende.

Die Gesamtkosten der Studienplatzklage hängen von vielen Variablen ab, die zu Beginn des Verfahrens nicht immer im Ganzen absehbar sind. Offensichtlich ist an erster Stelle entscheidend - und zum Glück auch am leichtesten beeinflussbar - die Anzahl der verklagten Hochschulen. Entscheidend ist jedoch auch, welchen Streitwert die Gerichte für das Eilverfahren festsetzen und ob sich die Hochschule anwaltlich vertreten lässt. Hierauf hat der Klagende keinen Einfluss. Jedoch kann er sich an der gängigen Praxis der Gerichte und Hochschulen orientieren, und hierauf basierend eine Einschätzung über deren zukünftiges Verhalten treffen.

Nicht in jedem Fall lassen sich die Kosten exakt voraussehen This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Um Ihnen dennoch einen Eindruck und Überblick zu verschaffen, finden Sie unter diesem Menüpunt die Kosten für verschiedene Einzelfälle und Situationen aufgeführt.

Go to top